Angepinnt Formuler F1-V43 Bootloader

      Formuler F1-V43 Bootloader

      Bootloader for Formuler F1



      Changelog:

      Version Nb. of Bootloader visible on VFD.




      Installation:

      You have to follow below process to update loader.

      After loader update, you can see the version number in VFD window.


      1. USB Stick with Fat32 -> Extract the file folder "formuler1" to USB Stick -> Connect USB to Box -> Box reboot.

      2. You can see at start in the VFD window 'LOADER-V43-20150415'. Same time, Press RCU down key.



      3. After loader update succeed, automatically box reboot again.

      4. Then, you can see 'F1 {V43}' in VFD window.




      Important:

      Please, be careful with Bootloader install. Wrong flash install can damage your box!

      This Bootloader is only for Formuler F1!



      Download: Formuler F1-V43 Bootloader





      -----------------------------------------------------------------------------------------------------




      Bootloader für Formuler F1



      Changelog:

      Version Nr. des Bootloaders wird im Display angezeigt.



      Installation:

      Bitte folgende Schritte beachten um einen Bootloader Update durchzuführen.

      Nach dem Update seht Ihr dann die Versions- Nummer des Bootloaders im Display.


      1. USB Stick mit Fat32 -> "formuler1" Ordner auf den USB Stick extrahieren -> USB Stick an die Box anschließen -> Box Neustarten.

      2. Sobald 'LOADER-V43-20150415' im Display zu sehen ist, gleichzeitig auf der Fernbedienung die Joystick taste "Pfeil nach unten" drücken. Installationsprozess startet!




      3. Nach erfolgreichem Update startet die Box neu.

      4. Danach, kann man bei jedem Neustart die Versionsnummer des Bootloaders im Display sehen 'F1 {V43}' .



      Wichtig:

      Bitte, vorsichtig mit der Installation des Bootloaders vorgehen. Falscher Flashvorgang kann eure Box unbrauchbar machen!

      Dieser Bootloader ist nur für die Formuler F1!


      Download: Formuler F1-V43 Bootloader
      Dateien
      • rcu.jpg

        (49,23 kB, 614 mal heruntergeladen, zuletzt: )



      Keine technischen Fragen per PN - Fragen gehören immer ins Forum!

      No technical questions trough PM - questions belongs always into Board!
      Bitte Forenregeln beachten - Please follow the Board Rules

      Na steht doch eh dabei.
      Changelog:

      Version Nr. des Bootloaders wird im Display angezeigt.

      Ist zwar keine großartige Neuerung, aber sicherlich nützlich. Sollte eigentlich bei allen Images wo stehen. Wurde aber erst mit den HD51 eingeführt - meines Wissens nach.
      _______________________________
      Hans

      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!
      Amiko Alien 2+, AzBox Me, Golden Interstar XPEED Lx1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Red Eagle Singlebox, Spycat
      TV - Hisense Ulra HD
      Astra 19,2° Unicable-LNB
      - Zip Datei korrekt extrahiert- bitte nachprüfen
      - USB-Stick Formatierung immer FAT32.
      - Receiver vor dem Flash stromlos machen, USB Stick einstecken und dann Strom an. Wenn mit dem Stick schon erfolgreich ein Flash durchgeführt wurde dann müsste er problemlos erkannt werden. Kann nur noch daran liegen das er dann mit der Datei ein Problem hat und diese nicht korrekt ausgelesen bzw. erkannt wird.


      Wichtig: Bei unsicheren USB Sticks. bzw denen die mal öfters nicht richtig gelesen werden oder abbrechen, auf keinen Fall den Bootloader update durchführen. Es kann passieren das die Daten nicht korrekt ausgelesen werden und somit der Bootloader nicht richtig Aktualisiert wird -> folge eine defekte Box. Bitte den Bootloader Update nicht auf leichte Schulter nehmen.



      Keine technischen Fragen per PN - Fragen gehören immer ins Forum!

      No technical questions trough PM - questions belongs always into Board!
      Bitte Forenregeln beachten - Please follow the Board Rules

      Yes, you can use steps like written, first bootloader and then Image, other direction image-> Bootloader is also not problematic. Important is that your USB stick is compatible and works fine with F1, otherwise you can damage your box with not complete installed Bootloader! So please be careful and test first with Image flash to be sure your USB Stick works fine.



      Keine technischen Fragen per PN - Fragen gehören immer ins Forum!

      No technical questions trough PM - questions belongs always into Board!
      Bitte Forenregeln beachten - Please follow the Board Rules

      do I need to install this latest bootloader or is not necessary to do that

      No it`s not necessary.

      and where to see which version of bootloader is installed

      Thats the point, after bootloader install you can see before the STB boot, the bootloader No. Please read first post.



      Keine technischen Fragen per PN - Fragen gehören immer ins Forum!

      No technical questions trough PM - questions belongs always into Board!
      Bitte Forenregeln beachten - Please follow the Board Rules

      Hi everybody,

      I just got my Formuler1 and tried to put on the new bootloader and/or Openpli build.
      Neither works, the box keeps booting through.
      The USB pen is formatted with FAT32, in the root directory of the USB pen there is the folder "formuler1", I disconnect the power of the box before booting with USB pen inserted and I tried every USB port I found.
      I'm a bit experienced as I had a Xtrend box before and did this procedure quite some time.
      Does anybody have an idea of what to try?
      Could it be that the box is not working correctly, even if everything else is working fine?

      Best regards,

      Daniel
      If this is only usb pen You have connected on box ?

      it must be only that one and must be connected in front panel usb

      You connect that usb when box is running, then restart box and in lcd screen must write message new image is found

      then press standby button located on left from lcd panel and flashing must started
      Not button, in this case its RCU

      2. You can see at start in the VFD window 'LOADER-V43-20150415'. Same time, Press RCU down key.


      Stays all in first post.



      Keine technischen Fragen per PN - Fragen gehören immer ins Forum!

      No technical questions trough PM - questions belongs always into Board!
      Bitte Forenregeln beachten - Please follow the Board Rules

      so seltsam ist es gar nicht.
      E2 Linux Receiver sind im allgemein sehr wählerisch mit USB Sticks.
      Sandisk funktioniert bei mir auch und dann habe ich noch ganz wenige alte 1GB Sticks.
      Diese funktionieren bei mir am besten zum flashen.
      Viele Grüße / Best regards

      anmado :)


      Bitte keine Fragen per PN, Fragen gehören ins Forum

      Image: openNFR 6.1 mit Blue Line OCT 4NFR FHD Skin @Stein17
      Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2
      Das komische dabei ist aber, selbst Sticks die schon funzten gehen unerklärlicherweise auf einmal nicht mehr. Aber das ist bei allen Receivern so. Hat nichts mit Formuler zu tun.
      _______________________________
      Hans

      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!
      Amiko Alien 2+, AzBox Me, Golden Interstar XPEED Lx1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Red Eagle Singlebox, Spycat
      TV - Hisense Ulra HD
      Astra 19,2° Unicable-LNB