Übertragung eines Fullbackup auf eine zweite Formuler F1?

  • Liebe Forumsgemeinde.
    Ich bin etwas verunsichert und bitte daher um eure Hilfe.
    Seit Samstag besitze ich eine Formuler F1. Sie wurde mit openPLI geliefert. Ich habe sie mit einem Image von hier auf openATV 6.0 umgestellt und einige Einstellungen gemacht. Die Box läuft so gut, dass ich eine Zweite bestellt habe. Jetzt möchte ich gern alle Einstellungen auf die zweite Box übertragen. Also habe ich ein Fullbackup von der 1. Box, auf einen USB-Stick gemacht. Wenn ich den Inhalt vom Stick auf meinen Pc ansehe, sind allerdings an allen Dateien ein "Schloss". Also kann ich z.B. die Datei "noforce" nicht in "force" ändern. Ohne diese Änderung, wurde der Stick mit dem Image nicht erkannt. Nach Änderung, lief es sofort los. Nun hab ich bange, dass ich diese Backup nicht auf die neue Box übertragen kann.


    Gibt es vielleicht einen Ordner wo alle persönlichen Einstellungen gespeichert werden, die ich einfach per FTP auf die neue Box übertragen kann? Wenn ja, wo finde ich diesen Ordner in der Ordnerstruktur?
    Dann würde ich das Image von hier nehmen und nur diesen Ordner tauschen. Die Sendelisten kann ich ja einfach mit dem Dreameditor übertragen.


    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Ich entschuldige mich schon vorher, sollte es sich doof anhören oder ich in der falschen Abteilung geschrieben haben. :)
    Ich übe noch. :)

    Falls ich "doofe Fragen" stellen sollte, bitte ich um Nachsicht. ;)

  • "Falls ich "doofe Fragen" stellen sollte, bitte ich um Nachsicht. "


    Es gibt keine doofe Fragen sondern nur höchstens blöde Antworten.
    Ich weiß nicht ob du noch "Sesamstraße" kennst.


    Da heißt es "wer nicht fragt bleibt dumm"


    Jetzt zu deinem Backup


    Bei ATV kannst folgendermaßen ein Backup erstellen


    Blaue Taste < Software Manager < Vollständige Sicherung
    jetzt kannst du entweder HDD oder USB auswählen.
    Falls nur ein USB Stick im Receiver steckt, dann wird dieser als "HDD" gemountet
    Somit wählst du mit Taste Root HDD aus und folgst den Anweisungen.


    Die Datei am PC entpacken und den Ordner "Formuler1" auf einen FAT32 formatierten USB Stick schieben


    Diesen Stick am neuen F1 einstecken, F1 mit Strom versorgen.
    Am Display erscheint "Found Image" oder ähnlich, jetzt einfach an der Fernbedienung "OK" drücken.


    Der Flashvorgang beginnt, nach Beendigung des flashen bootet der Receiver hoch.


    Das war es eigentlich. Bei fragen melde dich einfach.

    Viele Grüße / Best regards


    anmado :)



    Bitte keine Fragen per PN, Fragen gehören ins Forum


    Image: openNFR 6.1 mit Blue Line OCT 4NFR FHD Skin @Stein17
    Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2

  • Hallo anmado,
    vielen, vielen Dank für die schnelle Hilfe. :)
    Es war sooooo einfach und innerhalb von 5 Minuten erledigt. Nr. 2 fristet nun sein Dasein im Schlafzimmer und läuft ohne Probleme.
    Eine perfekte Kopie von Nr. 1. Ich freu mich so sehr... :D


    Dir noch einen schönen Tag und nochmals herzlichen Dank. :thumbsup:


    Liebe Grüße
    Wollfussel

    Falls ich "doofe Fragen" stellen sollte, bitte ich um Nachsicht. ;)

  • Es freut mich, dass es geklappt hat :)
    Vielen Dank für deine Rückmeldung.

    Viele Grüße / Best regards


    anmado :)



    Bitte keine Fragen per PN, Fragen gehören ins Forum


    Image: openNFR 6.1 mit Blue Line OCT 4NFR FHD Skin @Stein17
    Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2