Zweiter Tuner kein Empfang

>> Important Information <<

If users still ignore our forum rules and post again portal`s by name and url`s, the thread will be closed, postings deleted and user/s banned.
This is not a support forum for provider/portal related issues! Pleas follow the forum rules.

Thank you for your understanding.
  • Hallo,
    ich habe alles mögliche ausprobiert aber kein Erfolg. Es geht um folgendes:
    Ich habe bei meinem F1 bei Tuner A ein Kabel mit 19,2, 13 und 23,5 angeschlossen. Ein Kabel für alle.
    Bei Tuner B ein Kabel vom dem 19,2 LNB gezogen und angeschlossen. D.h. ich will einfach bei Astra 19,2
    unabhängig auf zwei Fernseher schauen. Konfiguration ist B glech wie A. Bei A klappt alles wunderbar,
    aber bei B ist kein Empfang! Findet auch logischerweise keine Kanäle.Was mache ich da falsch.
    Es ist ein ATV 6.0 Image darauf.

  • Verstehe ich das richtig, 1x Kabel mit 3 Satelliten zu Tuner A und ein extra Kabel mit nur 19.2 zu Tuner B?
    Tuner A hast du richtig eingestellt aber Tuner B darf nicht wie Tuner A eingestellt werden weil er nicht das gleiche Empfängt, sondern alleine mit 19.2.

  • Tuner A - bei Modus die 3 gewünschten Satelitten einstellen


    Tuner B - Einzeln nur den 19.2 Astra


    Von deiner Schüssel müssen aber 2 Kabel kommen, Astra 19.2 LNB muss wenigstens ein Twin sein, die anderen beiden können Single LNB´s sein.

  • Danke für die Antworten. Das mit den Kabeln habt ihr richtig verstanden - auf A ein Kabel mit den 3 Sateliten und auf B ein Kabel mit 19,2 Astra ( Twin LNB ).
    Nun zu Konfiguration, mit dieser Satkonfiguration von A und B von oben geht auch Tuner A nicht!! Keine Ahnung warum. Weder B noch A nicht.
    A funktioniert wenn B gleich wie A ist!! Verstehe das auch nicht.

  • Stecke mal das Kabel vom Tuner A auf Tuner B und stelle den Tuner B so ein wie Tuner A derzeit steht. Danach deaktiviere Tuner A.
    Kannst du nun auch alles empfangen? Wenn nicht, dann hat der Tuner B ne Macke.

    _______________________________
    Hans

    neindanke.png

    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Amiko Alien 2+, AzBox Me, Golden Interstar XPEED Lx1, Edision Optimuss OS1+, [email protected] HD1500, Red Eagle Singlebox, Spycat
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2° Unicable-LNB

  • Ich würde feststellen ob beide Satzuleitungen wirklich funktionieren.
    Dazu nach einander die beiden Satleitungen an Tuner A anschließen und die jeweiligen Einstellungen vornehmen.
    Und einen Sendersuchlauf machen.


    So stellst du fest, ob die Leitungen funktionieren.

    Viele Grüße / Best regards


    anmado :)



    Bitte keine Fragen per PN, Fragen gehören ins Forum


    Image: openNFR 6.1 mit Blue Line OCT 4NFR FHD Skin @Stein17
    Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2

  • Also, ich habe den Kabel mit den 3 Sateliten an Tuner B angeschlossen. Tuner B hat alle Sender gefunden, als ich aber zu einem Senderschaltete war kein Empfang da!! Tuner A war gar nicht angeschlossen. So was komisches. Aber jetzt kommt's nachdem ich Tuner A als nicht kofiguriert eingetragen habe gingen alle Sender wieder. D.h. ,daß die Leitung etwas hat und der Tuner B OK ist. Optisch hat die Leitung nichts, aber irgendwas stimmt nicht.

  • Damit ich das Thema abschliesse, es hat sich herausgestellt, daß die Endung vom Kabel zu LNB einen winzigen Draht dadrinnen hat
    und damit kurzgeschlossen ist. Deswegen kein Signal. Jetzt passt alles. Danke trotzdem an alle!
    Übrigens kann man über den WEBIF zum Bsp. IPTV player benützen?

  • Danke für dir Rückmeldung, schön das es wieder geht.

    Viele Grüße / Best regards


    anmado :)



    Bitte keine Fragen per PN, Fragen gehören ins Forum


    Image: openNFR 6.1 mit Blue Line OCT 4NFR FHD Skin @Stein17
    Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2